Was müssen Sie tun, wenn Sie einwandern?

Ziehen Sie um aus einem anderen Land in die Niederlande? Dann müssen Sie einige Punkte berücksichtigen.

Steuerpflicht

Durch Ihren Umzug in die Niederlande werden Sie ein unbeschränkt Steuerpflichtiger. Sie müssen in die Niederlande Einkommensteuer und eventuell die Beiträge zu den Volksversicherungen und der Beitrag zu dem einkommensabhängigen Krankenversicherungsgesetz (Zvw) bezahlen. Sie bezahlen diese Beiträge wenn Sie eine Steuererklärung IB/PH/Zvw einreichen. Verfügen Sie über ein spezifisches Fachwissen, dann können besondere Steuervorschriften auf Sie zutreffen.

Sie bezahlen die nationalen Volksversicherungsbeiträgen und der Beitrag zu dem einkommensabhängigen Zvw, wenn Sie in den Niederlanden sozialversichert sind.

In der Regel senden wir Ihnen einen Brief, in dem wir Sie anfordern eine Steuererklärung einzureichen. Bekommen Sie keinen Brief? Dann können Sie kontrollieren mit dem Einkommensteuerprogramm für unbeschränkte Steuerpflichtige ob Sie Steuern zahlen müssen, oder zurückerstatten. Wenn Sie das digitale Einkommensteuerprogramm verwenden, benötigen Sie eine DigiD (nur auf Niederländisch verfügbar).

Wichtiger Hinweis!

Im Jahr in dem Sie in die Niederlande umziehen, können Sie das digitale Einkommensteuerprogramm nicht verwenden. In dem Jahr verwenden Sie immer das Steuerformular M. Sie können dieses Formular anfordern beim SteuerTelefon Ausland.

Bürgerservicenummer

Wenn Sie in die Niederlande einwandern, benötigen Sie eine so genannte Bürgerservicenummer. Diese Nummer bekommen Sie durch Ihre Gemeinde in dem Sie leben werden. Die Gemeinde gibt uns Ihre Daten.

Übersiedlungsgut

Wenn Sie in die Niederlande umziehen, haben Sie mit dem Zoll (nur auf Niederländisch verfügbar) zu tun.

Auto

Haben Sie ein Auto oder ein anderes Kraftfahrzeug? Kennzeichen von Kraftfahrzeugen müssen Sie beim nationalen Straßenverkehrsdienst (RDW) anmelden. Lesen Sie weitere Informationen unter Auto oder Motorrad und der Grenze zu den Niederlanden (nur auf Niederländisch verfügbar).

Kontonummer

Wenn Ihnen Steuern rückerstattet werden, benötigen Sie ein Kontonummer bei einer niederländischen Bank. Mit dem Formular ‘Opgaaf rekeningnummer particulieren’ (Erklärung Kontonummer Privatpersonen, nur auf Niederländisch verfügbar) übergeben Sie uns Ihr Kontonummer.

Javascript ist in Ihrem Webbrowser deaktiviert. Sie müssen Javascript aktivieren, um unsere Website aufrufen zu können.