Bürgerservicenummer

Am 26. November 2007 ist die Bürgerservicenummer (BSN) eingeführt worden. Die BSN ersetzt die Sofi-Nummer, wobei die Zahlenkombination Ihrer BSN der Ihrer Sofi-Nummer entspricht.

Beantragung einer Bürgerservicenummer

Seit dem 6. Januar 2014 können Sie bei uns keine Sofi-Nummer mehr beantragen. Künftig erhalten Sie bei Ihrer Gemeinde eine Bürgerservicenummer, sobald Sie sich dort anmelden.

Lese weiter...

Was ist eine Bürgerservicenummer (BSN)?

Die Bürgerservicenummer (BSN) ist eine einzigartige Nummer für alle Personen, die mit den niederländischen Behörden in Berührung kommen.

Lese weiter...

Wohnen außerhalb der Niederlande

Wenn Sie am 26. November 2007 bereits bei einer niederländischen Gemeinde gemeldet waren, brauchten Sie selbst weiter nichts zu unternehmen. Ihre Sofi-Nummer ist automatisch in Ihre Bürgerservicenummer (BSN) umgesetzt worden.

Lese weiter...

Sie verlegen Ihren Wohnsitz (vorübergehend) in die Niederlande

Kommen Sie in die Niederlande, um zu arbeiten oder zu studieren? In diesem Fall müssen Sie sich bei einer Gemeinde anmelden.

Lese weiter...

Haben Sie Ihre Bürgerservicenummer (BSN) verlegt?

Haben Sie Ihre Bürgerservicenummer (BSN) verlegt? Ihre BSN können Sie auf einigen Dokumenten finden.

Lese weiter...

Javascript ist in Ihrem Webbrowser deaktiviert. Sie müssen Javascript aktivieren, um unsere Website aufrufen zu können.