Angabe Welteinkommen

Mit dem Formular Angabe des Welteinkommens ('Opgaaf wereldinkomen') teilen Sie uns Ihr Welteinkommen mit. Sie erhalten dieses Formular nur, wenn Sie oder Ihr Zuschlagspartner in einem Jahr außerhalb der Niederlande wohnten und von uns einen Zuschlag erhielten, beispielsweise einen Versorgungs- oder Kinderbetreuungszuschlag. Oder, weil Sie oder ein Familienmitglied außerhalb der Niederlande wohnten und einen Auslandsbeitrag zur Krankenversicherung ans Zorginstituut Nederland zahlten.

Geben Sie im Formular Angabe des Welteinkommens nur Ihr eigenes Welteinkommen an, denn Ihr Partner bekommt meistens selbst ein Formular zugeschickt. 

Wichtiger Hinweis!

Mit dem Formular Angabe des Welteinkommens ('Opgaaf wereldinkomen') geben Sie keine Einkommensteuererklärung ab. Ist Ihnen mitgeteilt worden, dass Sie eine Erklärung zur Einkommensteuer und dem Einheitsversicherungsbeitrag und gegebenenfalls eine Erklärung zum einkommensabhängigen Krankenversicherungsbeitrag abzugeben haben? Verwenden Sie dann das Steuerprogramm für qualifizierend ausländisch Steuerpflichtige. Darüber hinaus teilen Sie uns Ihr Welteinkommen mit Hilfe des Formulars Angabe des Welteinkommens ('Opgaaf wereldinkomen') mit.

Was ist mein Welteinkommen?

Ihr Welteinkommen ist das Einkommen, das Sie in den Niederlanden haben oder von dort beziehen, plus Ihr Einkommen außerhalb der Niederlande. Dabei handelt es sich um das Einkommen, das Sie in oder aus den Niederlanden haben, addiert mit Ihrem Einkommen außerhalb der Niederlande (beispielsweise Einkommen aus Arbeit oder Kapital in einem anderen Land als den Niederlanden).

Warum muss ich mein Welteinkommen angeben?

Wenn Sie ein Formular 'Angabe des Welteinkommens' zugeschickt bekommen, müssen Sie Ihr Welteinkommen bei uns angeben. Mit Ihrem Welteinkommen werden folgende Beträge ermittelt:

  • definitiver Betrag Ihres Zuschlags
    Mit dem Welteinkommen legen wir die definitive Höhe Ihres Zuschlags fest. Geben Sie Ihr Welteinkommen nicht an, erhalten Sie oder Ihr eventueller Zuschlagspartner keine weiteren Zuschläge mehr. Sie müssen diese Zuschläge dann zurückzahlen. Der Zuschlag, den Sie jeden Monat von uns erhalten, ist ein vorläufiger Betrag.
  • definitiver Auslandsbeitrag Krankenversicherungsgesetz (Zvw)
    Mit Ihrem Welteinkommen bestimmt das Zorginstituut Nederland den definitiven Auslandsbeitrag Zvw, wenn Sie oder ein Familienmitglied außerhalb der Niederlande wohnten. Der Auslandsbeitrag Zvw, den Ihr Leistungsträger (zum Beispiel die Sozialversicherungsbank, UWV oder Ihre Rentenkasse) von Ihrer Leistung einbehält und ans Zorginstituut Nederland abführt, ist ein vorläufiger Betrag.
  • Entgegenkommen des Centraal Administratiekantoor (CAK) Das CAK verwendet Ihr Welteinkommen zur Ermittlung Ihres Entgegenkommens.

Was geschieht mit meiner Angabe?

Nachdem wir Ihre Angabe zum Welteinkommen erhalten haben, erhalten Sie von uns einen Bescheid 'Nicht in den Niederlanden zu versteuerndes Einkommen'. Auf diesem Bescheid ist Ihr Welteinkommen aufgeführt, bestehend aus:

  • Ihrem in den Niederlanden zu versteuernden Lohn oder Ihrem Gesamteinkommen
  • Ihrem nicht in den Niederlanden zu versteuernden Einkommen

Mit der Information zu Ihrem oder dem Welteinkommen Ihres Partners bestimmen wir die definitive Höhe Ihrer Zuschläge. Des Weiteren gehen Ihre Informationen an das 'Zorginstituut Nederland' und die 'CAK'. Diese bestimmen dann die endgültige Höhe Ihrer Beiträge.

Siehe auch

Javascript ist in Ihrem Webbrowser deaktiviert. Sie müssen Javascript aktivieren, um unsere Website aufrufen zu können.