Ich habe meinen Wohnsitz in Suriname oder auf Aruba und bin beschränkt steuerpflichtig

Haben Sie Ihren Wohnsitz in Suriname oder auf Aruba? In diesem Fall stufen wir Sie nicht als einen qualifiziert beschränkten Steuerpflichtigen ein. Sie haben dann allerdings schon Anspruch auf bestimmte Abzugsposten und Abgabenermäßigungen. Sie können einen vorläufigen Steuerbescheid für die Abzugsposten und Abgabenermäßigungen aus der nachstehenden Übersicht beantragen:

Abzugsposten

  • Fahrtkostenabzug für öffentliche Verkehrsmittel
  • Verluste aus Arbeit und Wohnung aus den vorherigen Jahren
  • Unterhaltszahlungen an Ihren ehemaligen Ehepartner
  • Aufwendungen für Wochenendbesuche Schwerbehinderter

Abgabenermäßigungen

  • Einkommensabhängige Kombinationsermäßigung
  • Arbeitsermäßigung
  • Allgemeine Abgabenermäßigung

Wichtiger Hinweis!

Wenn Sie einen vorläufigen Steuerbescheid beantragen, berücksichtigen wir automatisch die allgemeine Abgabenermäßigung und die Arbeitsermäßigung. Diese Abgabenermäßigungen brauchen Sie somit nicht einzutragen.

Steuerlicher Partner?

Haben Sie seit mehr als 6 ununterbrochenen Monaten einen steuerlichen Partner? Und hat Ihr steuerlicher Partner keine Einkünfte oder Einkünfte, die unter ca. 6.500 € liegen? In diesem Fall kann er einen vorläufigen Steuerbescheid beantragen, um die allgemeine Abgabenermäßigung, die Arbeitsermäßigung und die einkommensabhängige Kombinationsermäßigung (teilweise) auszahlen zu lassen. Voraussetzung ist, dass Sie ausreichend Steuern und eventuell den Einheitsversicherungsbeitrag in den Niederlanden zahlen.

Javascript ist in Ihrem Webbrowser deaktiviert. Sie müssen Javascript aktivieren, um unsere Website aufrufen zu können.