Sie arbeiten im öffentlichen Dienst

Sie arbeiten im öffentlichen Dienst? Dann versteuern Sie im Land dieses öffentlichen Dienstes das Einkommen, das Sie mit dieser Arbeit verdienen.

Beispiel 1

Sie arbeiten beim Finanzministerium in Deutschland. Sie machen einen Teil dieser Arbeit in den Niederlanden. Den Lohn, den Sie mit dieser Arbeit in den Niederlanden verdienen, versteuern Sie in Deutschland.

Beispiel 2

Sie arbeiten bei einer niederländischen Gemeinde. Den Lohn, den Sie mit Ihrer niederländischen Arbeit verdienen, versteuern Sie in den Niederlanden.

Wichtiger Hinweis!

Sie wohnen in Deutschland und arbeiten in Deutschland für den niederländischen Staat, dann zahlen Sie in Deutschland Steuer, wenn Sie:

  • die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen oder
  • nicht die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen und nicht ausschließlich nach Deutschland gezogen sind, um für den niederländischen Staat zu arbeiten

Wohnen Sie in Deutschland und arbeiten Sie gelegentlich einen Tag zu Hause? Dann zahlen Sie in den Niederlanden Steuern für die Tage, an denen Sie in den Niederlanden arbeiten. Und Sie zahlen in Deutschland Steuern für die Tage, an denen Sie in Deutschland zu Hause arbeiten.

 

Javascript ist in Ihrem Webbrowser deaktiviert. Sie müssen Javascript aktivieren, um unsere Website aufrufen zu können.