Eine Rente, Leibrente oder Sozialversicherungsleistung aus den Niederlanden beziehen

Beziehen Sie eine Rente, Leibrente oder Sozialversicherungsleistung aus den Niederlanden? Dann müssen Sie diese in Deutschland versteuern.

Wichtiger Hinweis!

Von einer Rente oder Leibrente aus den Niederlanden ist auch dann die Rede, wenn Sie Ihre Rente oder Leibrente in den Niederlanden aufgebaut und danach einem deutschen Versicherer übertragen haben. Sie brauchen Ihre Rente oder Leibrente also nicht buchstäblich aus den Niederlanden zu beziehen, um eine Rente oder Leibrente aus den Niederlanden zu haben.

Ausnahmen

Von der Regel, dass Sie in Deutschland Steuer zahlen, bestehen einige Ausnahmen:

Übergangsrecht

Diese neuen Vereinbarungen weichen von den Vereinbarungen ab, die bis 2015 gelten. Haben Sie dadurch einen finanziellen Nachteil? Dann können Sie sich für Anwendung des Übergangsrechts entscheiden.

Javascript ist in Ihrem Webbrowser deaktiviert. Sie müssen Javascript aktivieren, um unsere Website aufrufen zu können.