Sie zahlen vorübergehend weniger Steuern auf Ihre Rente, Leibrente oder Sozialversicherungsleistung aus den Niederlanden

Wenn Sie die Bedingungen erfüllen, zahlen Sie 6 Jahre lang vorübergehend weniger Steuern auf Ihre Rente, Leibrente oder Sozialversicherungsleistung aus den Niederlanden. Im ersten Jahr, in dem der niedrigere Steuersatz gilt, zahlen Sie bis zu 10% Steuern. Im sechsten und letzten Jahr zahlen Sie bis zu 30% Steuern.

Der niedrigere Satz gilt ab dem Tag des Inkrafttretens des neuen Steuerabkommens zwischen den Niederlanden und Deutschland. Dies ist der 1. Januar 2016.

In der folgenden Tabelle steht der Steuersatz, den Sie maximal zahlen, wenn das Steuerabkommen am 1. Januar 2016 in Kraft tritt.

Jahr

Sie zahlen maximal

2016

10%

2017

10%

2018

15%

2019

20%

2020

25%

2021

30%

Wichtiger Hinweis!

Machen Sie vom Übergangsrecht Gebrauch? Dann versteuern Sie erst 2016 Ihre Rente, Leibrente oder Sozialversicherungsleistung in den Niederlanden. Sie zahlen 2016 maximal 10% Steuern.

 

 

 

Javascript ist in Ihrem Webbrowser deaktiviert. Sie müssen Javascript aktivieren, um unsere Website aufrufen zu können.