Sie haben Kapitalanlage in Immobilien

Ausländische Steuerpflichtige, die über eine steuerlich transparente GmbH & Co. KG oder Co-Inhaberschaft Kapital in eine oder mehrere niederländische Immobilien anlegen, müssen in den Niederlanden Steuern entrichten. Um dies zu erleichtern, wurde eine Regelung erstellt.

Für wen gilt die Regelung?

Die Regelung gilt nur für natürliche Personen, die:

  • an einer steuerlich transparenten GmbH & Co. KG oder Co-Inhaberschaft beteiligt sind,
  • Steuern über ihre Einkünfte aus Spar- und Anlageaktivitäten (Box 3) entrichten müssen.

 

Javascript ist in Ihrem Webbrowser deaktiviert. Sie müssen Javascript aktivieren, um unsere Website aufrufen zu können.