Müssen Sie uns Ihr Darlehen melden?

Nehmen Sie bei einem Geldgeber (Darlehensgeber), der uns gegenüber keine Datenweitergabepflicht hat, ein Darlehen für Wohneigentum auf? Beispielsweise bei einem Familienmitglied, Ihrer GmbH (BV) oder einer nicht in den Niederlanden ansässigen Bank? Und handelt es sich um ein Darlehen, das Sie tilgen müssen, um Anspruch auf den Zinsabzug zu erhalten? In diesem Fall müssen Sie uns die Angaben zu diesem Darlehen selbst mitteilen.

Entscheidungsbaum zur Anmeldung eines Darlehens für Wohneigentum

Der nachstehende Entscheidungsbaum hilft Ihnen, zu ermitteln, ob Sie uns Ihr Darlehen melden müssen, um einen Zinsabzug in Anspruch nehmen zu können.

Entscheidungsbaum zur Anmeldung eines Darlehens für Wohneigentum

 

Javascript ist in Ihrem Webbrowser deaktiviert. Sie müssen Javascript aktivieren, um unsere Website aufrufen zu können.