Ausländische Kontonummer mitteilen oder ändern

Sie möchten Ihre ausländische Kontonummer an uns mitteilen. Dafür kann es verschiedene Gründe geben:

  • Sie haben einen Brief von uns erhalten, weil wir Ihnen Ihr Geld zurückerstattet haben. In dem Brief bitten wir Sie um die Kontonummer, auf die wir das Geld überweisen können.
  • Ihre Kontonummer hat sich geändert und Sie möchten uns dies mitteilen, z. B. zum Zwecke einer Einkommensteuerrückerstattung.

Wie Sie dies tun, hängt davon ab, ob Sie eine Privatperson oder ein Unternehmer sind:

  • Privatperson

    Handelt es sich um eine Kontonummer für Zuschläge oder Einkommenssteuer/Krankenversicherungsbeiträge und ist die neue Nummer eine IBAN (Kontonummer)? Wenn ja, können Sie diese wie eine niederländische Kontonummer online mitteilen oder ändern (auf Niederländisch).

    In allen anderen Fällen übermitteln Sie Ihre Kontonummer mit einem Brief. Schreiben Sie Folgendes in den Brief:

    • Ihr Name
    • Ihre Adresse, Postleitzahl, Wohnort und Land
    • Ihre Bürgerservicenummer (BSN)
    • Der Zuschlag oder die Steuer, für die Sie die Kontonummer mitteilen
    • Ihre neue Kontonummer
    • den BIC-Code Ihrer Bank
      Verfügt Ihre Bank über keinen BIC? Wenn ja, geben Sie bitte die vollständige ausländische Kontonummer (einschließlich Bankleitzahlen) an.
    • Der Name der Kontonummer
      Dies ist Ihr Name, wie er bei Ihrer Bank bekannt ist.
    • das Land Ihrer Bank
    • Ihre Unterschrift

    Handelt es sich um eine Kontonummer für Zuschläge oder für Einkommenssteuer und Krankenkassenbeiträge? Wenn ja, fügen Sie bitte auch Kopien von:

    • ein gültiges Ausweisdokument (Reisepass, Personalausweis, niederländischer Ausweis für ausländische Staatsangehörige)
    • einen Kontoauszug oder einen digitalen Kontoauszug (auf dem Ihr Name und Ihre Kontonummer ersichtlich sind), oder die Bestätigung Ihrer Bank über Ihren Antrag auf diese Kontonummer (maximal 2 Monate alt)

    Adressieren Sie Ihren Brief an:

    Belastingdienst/Centrale administratieve processen
    Unit Registreren
    Postbus 9055
    7300 GT Apeldoorn
    Nederland

    Wichtig!
    Die Vearbeitung Ihrer Änderung benötigt Zeit. Möchten Sie, dass wir Ihre alte Kontonummer sofort nicht mehr verwenden? Wenn ja, geben Sie dies bitte in Ihrem Schreiben an. Bitte teilen Sie dies das SteuerTelefon Ausland sofort mit. Dann machen wir es für Sie richtig.
  • Unternehmer

    Sind Sie ein Unternehmer und haben Sie eine Kontonummer in einem SEPA-Land? Wenn ja, können Sie Ihre Kontonummer online ändern oder mitteilen.

    Ist die Kontonummer nicht aus einem SEPA-Land? Bitte senden Sie uns einen Brief mit den folgenden Angaben:

    • den Namen des Kontoinhabers
    • die Adresse des Kontoinhabers
    • Ihre RSIN
    • die Unternummer der Firma, wenn Sie eine haben
      Dies gilt nur, wenn Sie die Kontonummer für die Umsatzsteuer oder Lohnsteuer ändern. Die Unternummer besteht aus den letzten beiden Ziffern Ihrer Umsatzsteuer-Identifikationsnummer oder Lohnsteuernummer.
    • die Steuerquelle, für die Sie die Kontonummer weitergeben
    • die neue Kontonummer
    • den BIC-Code der Bank
      Haben Sie noch keinen BIC-Code? Wenn ja, geben Sie bitte die vollständige Kontonummer mit Bankleitzahlen weiter.
    • den Namen Ihrer Kontonummer
      Dies ist Ihr Name, wie er bei Ihrer Bank bekannt ist.
    • Ihre Unterschrift

    Möchten Sie, dass wir Ihre alte Kontonummer sofort nicht mehr verwenden? Wenn ja, geben Sie dies bitte in Ihrem Schreiben an. Bitte teilen Sie dies das SteuerTelefon Ausland sofort mit.

    Adressieren Sie Ihren Brief an:

    Belastingdienst/Centrale administratieve processen
    Unit Registreren
    Postbus 9055
    7300 GT Apeldoorn
    Nederland

    Die Verarbeitung Ihrer Kontonummer benötigt Zeit

    Sie erhalten innerhalb von 3 Wochen ein Bestätigungsschreiben, dass wir Ihre Kontonummer verarbeitet haben.