Muss ich als ausländischer Steuerpflichtiger eine Einkommensteuererklärung einreichen?

Das hängt davon ab. Lesen Sie die Bedingungen, oder reichen Sie direkt eine Steuererklärung ein.

Direkt Ihre Einkommensteuererklärung einreichen?

Bin ich ein ausländischer Steuerpflichtiger?

Sie sind ein ausländischer Steuerpflichtiger, wenn Sie nicht in den Niederlanden wohnen, aber ein niederländisches Einkommen oder Vermögen haben.

Wann muss ich in den Niederlanden eine Steuererklärung einreichen?

Nur wenn eine der folgenden Situationen für Sie gilt:

  • Sie haben einen Steuererklärungsschreiben oder eine Steuererklärung Formular C erhalten.
  • Sie haben keinen Steuererklärungsschreiben oder keine Steuererklärung Formular C erhalten und Sie hatten ein Einkommen aus den Niederlanden, über die Sie mehr Steuer entrichten müssen als:
    • 49 € im Jahr 2021
    • 48 € im Jahr 2020
    • 47 € im Jahr 2019 oder 2018
    • 46 € im Jahr 2017
  • Sie wohnen nicht in den Niederlanden, sind aber in den Niederlanden steuerpflichtig.
  • Sie wohnten einen Teil des Jahres in den Niederlanden und einen anderen Teil in einem anderen Land.

Reichen Sie auch dann eine Steuererklärung ein, wenn Sie keinen Steuererklärungsschreiben oder keine Steuererklärung Formular C erhalten haben und meinen, dass Sie eine Rückerstattung erhalten von mehr als:

  • 16 € im Jahr 2021, 2020 oder 2019
  • 15 € im Jahr 2018 oder 2017

Bis wann kann ich meine Steuererklärung einreichen?

  • Steuererklärung 2021: bis zum 31. Dezember 2026.
  • Steuererklärung 2020: bis zum 31. Dezember 2025.
  • Steuererklärung 2019: bis zum 31. Dezember 2024.
  • Steuererklärung 2018: bis zum 31. Dezember 2023.
  • Steuererklärung 2017: bis zum 31. Dezember 2022.

Wie melde ich mich an, um meine Steuererklärung online einzureichen?

Sie können sich anmelden mit Ihrem DigiD, einem Benutzernamen und einem Passwort oder in einigen Fällen mit einem europäisch anerkannten Login-Tool (eIDAS). Lesen Sie mehr dazu unter Ich lebe das ganze Jahr über außerhalb der Niederlande - wie melde ich mich an, um eine Steuererklärung einzureichen?

Kann ich eine Papier-Steuererklärung einreichen?

Ja, das können Sie, wenn Sie Ihre Steuererklärung nicht online einreichen können oder wollen.

In den folgenden Fällen können Sie nur eine Papier-Steuererklärung einreichen:

  • Sie wohnten im Steuerjahr in mehr als 2 Ländern.
  • Sie reichen die Steuererklärung für einen Verstorbenen ein.
  • Sie hatten im Steuerjahr Gewinn aus Unternehmen.
  • Sie haben einen Partner, der im Steuerjahr in den Niederlanden wohnte, und Sie entschieden sich nicht für eine Behandlung als inländischer Steuerpflichtiger.

Lesen Sie im Folgenden, welche Papier-Steuererklärung Sie verwenden sollten.

Wann reiche ich eine Steuererklärung Formular C ein?

Wenn Sie nicht das ganze Jahr über in den Niederlanden gewohnt haben und das ganze Jahr über in den Niederlanden steuer- und/oder beitragspflichtig waren.

Wann reiche ich eine Steuererklärung M ein?

Wenn Sie nur einen Teil des Jahres in den Niederlanden gewohnt haben, weil Sie aus den Niederlanden ausgewandert oder in die Niederlande eingewandert sind.

Wann reiche ich eine Steuererklärung Formular P ein?

Wenn eine der folgenden Situationen für Sie gilt:

  • Sie waren im ganzen Steuerjahr in den Niederlanden steuer- und/oder beitragspflichtig.
  • Sie wohnen zu dem Zeitpunkt, an dem Sie Ihre Erklärung machen, nicht in den Niederlanden.
  • Sie sind ein von den Niederlanden ins Ausland entsandter Staatsbeamter.

Fordern Sie die Steuererklärung Formular P beim SteuerTelefon Ausland an. Halten Sie Ihre Bürgerservicenummer (bsn) bereit.