Steuerabkommen für ausländische Steuerpflichtige

Wenn Sie Einkünfte aus verschiedenen Ländern erhalten, werden diese Einkünfte in mehreren Ländern besteuert. Das trifft auch auf Sie zu, wenn Sie in einem anderen Land als dem Land, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben, Vermögen besitzen. Wenn dasselbe Einkommen oder Vermögen in mehreren Ländern besteuert wird, nennt man dies Doppelbesteuerung.

Steuerabkommen

Wenn Sie Einkünfte aus verschiedenen Ländern erhalten, werden diese Einkünfte in mehreren Ländern besteuert. Das trifft auch auf Sie zu, wenn Sie in einem anderen Land als dem Land, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben, Vermögen besitzen.

Lese weiter...

Übersicht über die Vertragsländer

Die Niederlande haben mit den folgenden Ländern Steuerabkommen für nicht in den Niederlanden ansässige Personen geschlossen.

Lese weiter...

Das Steuerabkommen zwischen den Niederlanden und Belgien

Wenn Sie Ihren Wohnsitz in den Niederlanden oder Belgien haben und Einkommen aus dem jeweils anderen Land beziehen, gibt es 2 Länder, die für dieses Einkommen Steuern erheben können.

Lese weiter...

Änderung des Steuerabkommens mit der Schweiz ab 2021

Das Steuerabkommen zwischen den Niederlanden und der Schweiz hat sich zum 1. Januar 2021 geändert. Dies hat Folgen wenn Sie eine Rente, Pension oder Sozialversicherungsleistung beziehen.

Lese weiter...

Austausch von Finanzdaten mit den Vereinigten Staaten

Personen, die amerikanische Staatsbürger sind, müssen immer eine Steuererklärung in den Vereinigten Staaten einreichen, egal, wo sie wohnen. Deshalb sind Finanzinstitute, wie Banken und Versicherungsgesellschaften, weltweit dazu verpflichtet, Finanzdaten amerikanischer Steuerpflichtiger an das amerikanische Finanzamt, den Internal Revenue Service (IRS), weiterzugeben.

Lese weiter...

Javascript ist in Ihrem Webbrowser deaktiviert. Sie müssen Javascript aktivieren, um unsere Website aufrufen zu können.