Wie beantrage ich einen Aufschub für die Steuererklärung 2023 als ausländischer Steuerpflichtiger?

Sie beantragen den Aufschub online in Mijn Belastingdienst.

Beantragen Sie sie vor dem 1. Mai 2024. Sie erhalten dann einen Aufschub bis zum 1. September 2024

Melden Sie sich an mit Ihrem DigiD oder einem europaïsch anerkannten Login-Tool.

Anmelden bei Mijn Belastingdienst

Können Sie sich nicht anmelden? Beantragen Sie dann schriftlich einen Aufschub mit dem Aufschubformular.

Aufschubformular herunterladen (auf Niederländisch)

Oder rufen Sie das SteuerTelefon Ausland an. Bitte halten Sie Ihre Bürgerservicenummer (bsn, auf Niederländisch) bereit, damit wir Ihnen schneller helfen können.

Wir werden Ihnen innerhalb von 3 Wochen ein Schreiben über Ihren Aufschub zusenden.

Für einen fälligen Steuerbescheid zahlen Sie Zinsen

Legen wir Ihnen nach dem 1. Juli 2024 einen fälligen Steuerbescheid auf, dann zahlen Sie darauf 7,5% Zinsen ab dem 1. Juli.