Beschwerden und Streitfälle

Eine Beschwerde einlegen

Für die Einreichung einer Beschwerde können Sie das Beschwerdeformular verwenden. Sie können das Beschwerdeformular herunterladen:

Füllen Sie dieses aus und senden Sie es an die Dienststelle des Finanzamts, über die Sie sich beschweren möchten.

Weitere Informationen zu unseren niederländischen Website.

Ein Zwangsgeld fordern

Haben Sie bei uns einen Antrag gestellt oder Einspruch eingelegt? Dann müssen Sie innerhalb der gesetzlich vorgeschriebenen Frist einen Bescheid von uns erhalten. 

Haben Sie innerhalb der gesetzlich vorgeschriebenen Frist keinen Bescheid erhalten? Dann können Sie ein Zwangsgeld fordern. Bevor Sie dieses erhalten, müssen Sie uns jedoch schriftlich mitteilen, dass wir es versäumt haben, Ihnen innerhalb der gesetzlich vorgeschriebenen Frist einen Bescheid zukommen zu lassen. 

Eine solche „Inverzugsetzung“ ist nicht mit einer Frist verbunden, solange diese nicht unangemessen spät behauptet wird. Zur Inverzugsetzung verwenden Sie bitte das Formular Dwangsom bij niet tijdig beslissen (Zwangsgeld bei nicht rechtzeitig erhaltenem Bescheid - nur auf Niederländisch verfügbar).

Weitere Informationen zu unseren niederländischen Website: Jullie zijn te laat met beslissen – wat kan ik doen?

Javascript ist in Ihrem Webbrowser deaktiviert. Sie müssen Javascript aktivieren, um unsere Website aufrufen zu können.